Speckstrasse 11 I CH-8330 Pfäffikon ZH 044 950 30 62 info@sandtner.ch

Micro Repair Kleine Schäden – grosses Geschäft.

Erfahren Sie in den unten stehenden Punkten mehr über das Micro-Repair

Für Lackierwerkstätten gibt es einen Schatz zu heben: so viele Autos, die unabhängig von Baujahr und Preisklasse mit Lackschäden unterwegs sind. Doch leider wird nur ein kleiner Teil in der Fachwerkstatt repariert und viele Autofahrer neigen zu Billiglösungen. Das richtige Rezept gegen dieses Sparen an der falschen Stelle: MicroRepair von Standox. MicroRepair. Kleine Schäden – grosses Geschäft.
Der kleine Lackschaden am Fahrzeug ist ebenso ärgerlich wie alltäglich. Der Fauxpas beim Rangieren, der ungebremste Einkaufswagen auf dem Supermarkt-Parkplatz sind keine Ausnahmen, sondern Alltag. In diesem Segment der Alltagsschäden liegen gute Umsatzchancen – auch für Ihren Betrieb. Oft jedoch werden diese kleinen Lackschäden von „Billiganbietern“ repariert, deren Qualität so niedrig ist wie der Preis. Kleiner Kratzer, grosse Wirkung.
Wer vom MicroRepair Verfahren profitieren will, sollte die Schadensfläche so klein wie möglich halten. Die bearbeitete Fläche ist idealerweise am Schluss nicht grösser als ein DIN-A4- Blatt. Daher gilt: • in den Randbereichen grösserer Flächen, • auf kleinen Flächen, die von anderen Elementen, z.B. Heckleuchten, Nummernschildern, Fensterdichtungen, optisch unterbrochen werden, sowie • im Schwellerbereich erzielen Sie mit MicroRepair gute Reparaturergebnisse. Für die Reparatur kleiner Schäden innerhalb grosser Flächen (Motorhauben, Türen, Kotflügel) ist das MicroRepair Verfahren nicht lohnenswert. Erfahrungsgemäss lassen sich derartige Schäden mit herkömmlichen Techniken schneller und effizienter beheben. Sinnvoller Einsatzbereich.
Mit dem MicroRepair Verfahren reduzieren Sie die Reparaturkosten für kleine Schäden um 40 %–50 %. Möglich wird diese Einsparung, weil die bearbeitete Fläche sehr klein, der Materialverbrauch entsprechend geringer und Ihre Arbeitszeiten deutlich kürzer sind. Da Sie mit bewährten Standox Produkten arbeiten und weitestgehend Ihre vorhandene Werkstattausrüstung nutzen, sparen Sie Zusatz-Investitionen und müssen sich nicht an Spezialprodukte gewöhnen. Sie können also sofort loslegen. Damit rechnet sich MicroRepair für Sie von der ersten Stunde an. Wirtschaftliche Vorteile.
Natürlich lässt sich nicht jeder Schaden im MicroRepair Verfahren bearbeiten. Dennoch: Das Potenzial, das Ihnen kleine Schäden als Umsatzbringer bieten, sollten Sie nicht vernachlässigen. Als Faustregel gilt: Das MicroRepair Verfahren eignet sich am besten für Fahrzeuge, die nicht älter als drei Jahre sind. MicroRepair ist besonders interessant in der Zusammenarbeit mit dem Automobilhandel. Das breite Potenzial beginnt mit der Fahrzeug-Aufbereitung und reicht bis zu Sonderaktionen für Autofahrer. Denn allzu häufig steuern Autofahrer einen „Lack-Doktor“ nur aus Unkenntnis über die vermeintlich höheren Kosten von Fachbetrieben an. Eine weitere interessante Zielgruppe sind Flottenbetreiber – also Unternehmen mit einem grossen Fuhrpark oder Autovermietungen. Die Fahrzeuge sind hier in der Regel jung und werden schon nach 1-3 Jahren ausgetauscht. Kleine Lackschäden stören da nicht nur das Image des Unternehmens, sondern mindern auch den Wiederverkaufswert der Fahrzeuge. Hohe Reparaturrechnungen und Abschläge von Leasinggesellschaften können durch MicroRepair ebenfalls vermieden werden. Ihr Ziel ist klar. Das sind die Zielgruppen
Das MicroRepair Verfahren ist effizient und profitabel, wenn die Schadensstelle klein gehalten wird. Bei der Bearbeitung kleinster Flächen kommt es darauf an, Material und Werkzeuge richtig zu nutzen. Damit ist gesichert, dass die Reparaturfläche auch klein bleibt und so die Wirtschaftlichkeit des MicroRepair Verfahrens gewährleistet bleibt. Mehr Erfolg mit dem richtigen Material.
Mit Standoflash sparen Sie wertvolle Arbeitszeit bei Vormaterialien und Klarlack dank innovativer UV-Trocknung. Blitzschnell Umsätze im MicroRepair steigern.

1. SCHRITT

Stunden

Minuten

2. SCHRITT

3. SCHRITT

Damit wir Ihre Terminanfrage bestätigen können, müssen Sie alle erforderlichen Felder ausfüllen. Nach Auswahl des Besuchsgrundes und einer optionalen Nachricht, können Sie die Anfrage tätigen. Nachdem wir Ihre Anfrage im System bearbeitet haben, erhalten Sie per E-Mail eine Bestätigung.

© 2017 Carrosserie Sandtner AG - All Rights Reserved    I   Impressum